04441-84111  BILDERPROFI, Bremer Tor 14, 49377 Vechta

Digitalisierung/Scan-Service

Wir scannen Ihre Bilder, Dias, Negative, Schmalfilme und Videofilme, sowie Tonbänder, Musikkassetten und Schallplatten mit modernster Technik größtenteils bei uns im Haus selbst.
Somit können wir termingenau und nach Ihren Wünschen arbeiten.

Sie erhalten grundsätzlich alle Daten Ihres Auftrages auf einer bedruckten DVD in einem SlimCase mit individuellem Booklet.

Dies können wir digitalisieren:

Bilder Dias Negative APS-Filme
Super 8 Schmalfilme 16 mm Filme Tonbänder VHS-Cassetten
DV-Cassetten Mini-DV-Cassetten Hi8-Cassetten Video8-Cassetten
VHS-C-Cassetten Video2000-Cassetten Musikcassetten Schallplatten
     
Diktiercassetten      

Grundsätzliche Informationen zur Digitalisierung:


Schon seit 2001 gehört die Digitalisierung analoger Medien zu unserem Angebot. Wir können also mit Fug und Recht behaupten, auch in diesem Bereich professionelle Kompetenz erworben zu haben. Sehr gern sind wir deshalb Ihr erster Ansprechpartner für Ihre alten Video- und Filmaufnahmen.

Nahezu täglich retten und konservieren wir Erinnerungen unserer Kunden, die sonst dem Zahn der Zeit und der technischen Entwicklung zum Opfer fallen würden. Video- und Musikkassetten finden sich in vielen Haushalten. Meistens fehlt es jedoch inzwischen an den passenden Abspielgeräten.

Wir sind einer der wenigen Betriebe in Deutschland, die Ihre alten Videobänder (VHS, VHS-C, S-VHS, Video-8, Hi8, DV und Mini-DV), Musikkassetten (MC) und Schallplatten individuell und persönlich digitalisieren.

Wir kontrollieren vor und während der Digitalisierung ihr Video- und/oder Musikband und kopieren grundsätzlich in Echtzeit. Eine Aufnahme von 60 Minuten wird also in 60 Minuten kopiert. Nur so können wir die höchstmögliche Qualität Ihrer Aufnahme erhalten.
Technisch sind wir in der Lage, jedes zugeführte Eingangssignal aufzubereiten, um dieses in maximaler Aufnahmequalität an unsere Aufnahmegeräte weiterzuleiten.

Wir sind ein „offener Betrieb“ und zeigen sehr gern, wie wir in unserer Digitalabteilung arbeiten. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wir können gleichzeitig mehrere Abtast- und Überspielgeräte nutzen und sind somit in der Lage, auch mehrere Videos gleichzeitig und schnell zu digitalisieren. Unsere Geräte werden regelmäßig in einer Meister-Fachwerkstatt gereinigt und gewartet.

Derzeit arbeiten wir mit folgenden ASbtastgeräten:

JVC HR-S 9500 EH (S-VHS-C-, S-VHS-, VHS-C- und VHS-Recorder)
Panasonic DMR-EZ 49 V (VHS-, VHS-C- und DVD-Recorder)
Sony EV-S 9000 E Hi8-Recorder (Hi8- und Video-8-Recorder)
Sony CCD-TRV 58 E (Hi8- und Video-8-Camcorder)
Sony DHR 1000 VC (DV- und Mini-DV-Recorder)
JVC GR-DVX4 EG (Mini-DV-Camcorder)
ELRO VL-300 Video-Limiter
TEAC AD-850 (Musikkassetten)
Medion Life E 69468 (MD 43713) (Schallplatte)


Wir speichern Ihre Schätze auf einer Daten-DVD, bzw. Audio-CD:

Videos auf einer Daten DVD als Video-TS-Datei, die auf jedem DVD-Player, PC und Laptop abgespielt werden können.
Musik auf einer Audio-CD als MP3-Datei, die auf jedem handelsübliche CD-Player (mit MP3-Funktion!), einem MP3-Player, PC und Laptop abgespielt werden können.

Daten-DVD`s und Audio-CD`s gehören zu den langlebigsten Datenträgern mit einer Haltbarkeit von ca. 30 Jahren! Die Auslieferung erfolgt in einer stabilen, lichtdichten Slim-Box mit eingelegtem Booklet mit bedrucktem Titel, um Aufnahmen gut und sicher zu verwahren. Ihre DVD/CD bedrucken wir gern individuell und nach Ihren Vorgaben mit dem entsprechenden Titel.

Wir digitalisieren Ihren Videofilm auf einer DVD mit 4,7 GB Datenvolumen mit unterschiedlichen Spiellängen:

XP-Modus (Aufnahmemodus für hohe Bildqualität) = 1 Stunde
SP-Modus (Standard-Aufnahmemodus) = 2 Stunden
LP (Aufnahmemodus für lange Aufnahmen) = 4 Stunden
EP (Aufnahmemodus für extra lange Aufnahmen) = 8 Stunden

Mit diesen Aufnahmefunktionen können wir das Material einer Videocassette (ca. 1 - 8 Stunden) so auf eine 4,7 GB-DVD aufnehmen, daß Sie die bestmögliche Bildqualität erhalten und den Platz auf der DVD optimal nutzen. Pro Videofilm erhalten Sie eine DVD.

Wenn Sie möchten, speichern wir die o.g. Daten von der DVD/CD gerne zusätzlich auf einem hochwertigem USB-Stick. Bitte informieren Sie sich vorher, ob Ihr Abspielgerät (z.B. Fernseher) Video-TS-Dateien vom Stick lesen und wiedergeben kann !

Falls nicht wandeln wir die Daten-DVD-Dateien gerne in ein von Ihnen gewünschtes Dateiformat, wie z.B. MP4, AVI, WMV, MOV, VOB, DIVX und andere, um und speichern diese auf dem USB-Stick. Das nennt man eine Konvertierung und wird Ihnen separat pro Film berechnet.

Beispiel:
Ein Video im SP-Modus mit einer Spielzeit von 60 Minuten hat auf der DVD als Video-TS-Datei (720 x576 P) ein Datenvolumen von etwas mehr als 2 GB. Umgewandelt/konvertiert als MP4-Datei (768x576 P) auf einen USB-Stick ergibt das ein Datenvolumen von fast 1 GB.

© und Urheberrecht: www.BILDERPROFI.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen